Zum Inhalt hüpfen

Wohndrehscheibe

Die Wohndrehscheibe ist eine Einrichtung der Wiener Wohnungslosenhilfe. Sie bietet zielgerichtete Unterstützung bei der Suche einer privaten Mietwohnung an. Die Wohndrehscheibe ist die einzige Beratungsstelle in Wien, die sich auf Hilfe bei der Wohnungssuche auf dem Privatwohnungsmarkt spezialisiert hat.

 Das Angebot richtet sich an:

  • Einkommensschwache Personen in Wien mit besonderen Schwierigkeiten bei der Wohnungssuche.

Nicht von uns betreut werden:

  • Subsidiär Schutzberechtigte auf Grund der besonderen Problemstellung dieser Personengruppe.

Wir bieten:

Informationen über

  • den privaten Wiener Wohnungsmarkt
  • Finanzierungsmöglichkeiten
  • Förderungen und Beihilfen
  • das aktuelle Mietrecht

Mehrsprachige Beratung

  • bei der Erstellung eines Finanzierungsplans
  • über konkrete Möglichkeiten der Wohnungssuche
  • bei der Suche und Auswahl passender Angebote

Betreuung

  • bei der Vereinbarung von Besichtigungsterminen
  • beim Abschluss eines Mietvertrages
  • bei Terminvereinbarungen mit anderen Sozialeinrichtungen
  • bei der Wohnungssuche (Telefon, Internet kostenlos)

Die Beratung kann in Deutsch, Bosnisch, Kroatisch, Serbisch, Mazedonisch, Türkisch, Arabisch und Englisch in Anspruch genommen werden.

Wir bitten unbedingt  um telefonische Terminvereinbarung!
Montag – Freitag, 9:00 bis 12:00 Uhr
Montag, Dienstag und Donnerstag von 13:30- 16:30 Uhr
 
Sie möchten Flüchtlingen Wohnungen zur Verfügung stellen?
Kontaktieren Sie uns bitte unter wds@volkshilfe-wien.at.

Informationen für soziale Organisationen

Soziale Organisationen können das Anmeldeformular hier downloaden und per Fax oder E-Mail senden. Das Formular dient der Erfassung der anmeldenden Organisation in unserer Datenbank. Nach Einlangen können die Wohnungssuchenden oder die betreuenden Organisationen telefonisch einen Beratungstermin unter 01/360 64 4343 vereinbaren.

Workshops für Wohnungssuchende

Die Wohnungssuche auf dem Wiener Privatwohnungsmarkt hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Unsere Erfahrungen zeigen, dass viele Wienerinnen und Wiener mit den aktuellen Anforderungen am privaten Wohnungsmarkt überfordert sind. Um dem entgegenzuwirken, bieten wir ein neues Service für alle Wiener Einrichtungen im öffentlichen Bereich an. Übergangswohnheime, Mutter-Kind-Häuser, Beratungsstellen, Schulen, Flüchtlingshäuser, etc., die von ihren KlientInnen mit dem Thema Wohnungssuche konfrontiert werden, haben ab sofort die Möglichkeit halbtägige Workshops zu diesem Thema in den eigenen Räumlichkeiten zu buchen.

Rahmen – Inhalte – Ziele

  • Eignung für Gruppen von 5 bis 20 TeilnehmerInnen
  • Kostenlos
  • Die Workshops finden (ausschließlich) direkt in der für die TeilnehmerInnen zuständigen Einrichtung statt.
  • Unsere Workshop – ReferentInnen sind FachexpertInnen mit langjähriger Erfahrung in der Beratung von Wohnungssuchenden.
  • „Schritt-für-Schritt-Anleitung“ für die Wohnungssuche
  • Praktische Tipps für die erfolgreiche Wohnungssuche
  • Rechtlichen Grundlagen
  • Schutz vor illegalen Praktiken
  • Open Space für weitere, für die TeilnehmerInnen relevante Themen
  • Stärkung der Selbstständigkeit der Wohnungssuchenden (Hilfe zur Selbsthilfe).
  • Förderung von Kompetenzen und Fähigkeiten von Wienerinnen und Wienern bei der Wohnungssuche

Bei Interesse kontaktieren Sie uns telefonisch unter 01 / 360 64 43 43 oder per Email wds@volkshilfe-wien.at.

Copyright © 2016 Volkshilfe Wien