Volks­hil­fe Hafen

Hafen

Im Herzen von Nussdorf, nächst dem Donau-Ufer, an der Hei­li­gen­städ­ter­stra­ße 172 befindet sich der Volks­hil­fe Hafen – Ein Ort der sozialen Begegnung, der öko­lo­gi­schen Nach­hal­tig­keit und des enga­gier­ten Zusam­men­wir­kens im Grätzl – aber vor allem auch ein Ort für Frauen.

Unser Ziel ist es mit dem Volks­hil­fe Hafen einen Ort zu schaffen, an dem sich unter­schied­li­che Menschen begegnen können und Frauen einen leist­ba­ren Wohnraum finden.

Ein sozialer Ort für alle in Nussdorf

Der Volks­hil­fe Hafen ist Anker­punkt für alle Grätzl — und Bezirksbewohner*innen, sowie für pflegende Ange­hö­ri­ge, die Austausch, Know-How und Unter­stützung zum Thema Pflege suchen. Der Hafen ist zugleich ein Ort der Begegnung, der Hilfe und Unterstützung.
Ein Ort der Inklusion und des sozialen Mehrwerts für alle Menschen.

Leist­ba­rer Wohnraum für Frauen*

Die Wohn­flä­che des Hauses steht exklusiv Frauen* zur Anmietung zur Verfügung. Hier schließt der Volks­hil­fe Hafen eine Lücke und bietet leist­ba­ren Wohnraum mit Gemein­schafts­räu­men und sozialer Infrastruktur.

Frauen* sind von ver­steck­ter Wohnungslosigkeit und Alters­ar­mut besonders stark betroffen. Daher ist es uns wichtig, Frauen* und Alleinerzieher*innen in schwie­ri­gen Lebens­si­tua­tio­nen zu unterstützen.

Pflege & Betreuung — Offener Workspace

Das Erd­ge­schoss des Hafens wird als offener Raum gestaltet, der allen Grätzlbewohner*innen als Ort des Ken­nen­ler­nens und des Aus­tauschs dienen soll. Ein zentraler Service-Schwer­punkt wird hierbei im Bereich „Pflege & Betreuung“ gesetzt. So können Ange­hö­ri­ge von zu Pfle­gen­den, vor Ort Unter­stützung und Beratung erhalten.

Weitere Informationen folgen demnächst.