Not­quar­tier-Nord & Tages­zen­trum

Not­quar­tier-Nord & Tages­zen­trum

Unser Not­­quar­­tier-Nord ist ab 28.10. 2020 im 24-Stun­den-Betrieb! Unser Tages­zen­trum NORD_licht ist eben­falls wei­ter­hin geöff­net!

Im Novem­ber 2017 star­te­te die Volks­hil­fe Wien mit zwei neu­en Ange­bo­ten für obdach­lo­se Menschen. Es geht um die Abde­ckung mensch­li­cher Grund­be­dürf­nis­se wie Schla­fen, Essen und Trin­ken, Auf­wär­men und die Zur­ver­fü­gung­stel­lung sani­tä­rer Einrichtungen in einer geschütz­ten Atmo­sphä­re.

Not­quar­tier – Nord

Das Not­­quar­­tier-Nord in der Otto Neurath Stra­ße 1 (22. Bezirk) ist in den Win­ter­mo­na­ten rund um die Uhr  von Mon­tag bis Sonn­tag geöff­net. Die Auf­nah­me der Nächtiger*innen fin­det in der Zeit von 13 Uhr bis 22 Uhr statt.

Die Unter­brin­gung

Momen­tan ist das Not­quar­tier mit einer redu­zier­ten Kapa­zi­tät von 55 Män­­ner- und 16 Frau­en­schlaf­plät­zen wei­ter­hin in Betrieb.

  • In den Sani­tär­räum­lich­kei­ten wer­den Duschen und WCs ange­bo­ten.
  • Es gibt die Mög­lich­keit: Wäsche zu waschen und zu trock­nen.
  • Bett­wä­sche, Hand­tü­cher, Hygie­ne­ar­ti­kel sowie Klei­dung wer­den zur Ver­fü­gung gestellt.
  • Die Nächtiger*innen wer­den mit kal­ten Lebens­mit­teln wie z.B. Auf­stri­chen und mit hei­ßen und kal­ten Geträn­ken ver­sorgt.
  • Es gibt die Mög­lich­keit, Klei­dung und Hab­se­lig­kei­ten für die Zeit der Näch­ti­gun­gen in ver­sperr­ba­ren Spin­den zu lagern.
  • Wei­ters wird die Auf­be­wah­rung von Wert­sa­chen und Doku­men­ten im Safe ermög­licht.

Tages­zen­trum NORD_licht

Das Tages­zen­trum „NORD_licht“ in der Donau­stadt bie­tet seit Som­mer 2020 wie­der einen siche­re­ren Rück­zugs­ort für obdach- und woh­nungs­lo­se Menschen nörd­lich der Donau und bleibt auch über den Win­ter in Betrieb. Die Öff­nungs­zei­ten des Tages­zen­trums sind MO-FR  von 10:00 bis 18:00.

Es ste­hen  2 Ruhe­räu­me mit ins­ge­samt 8 Bet­ten als Rück­zugs­räu­me zur Ver­fü­gung. Davon ist ein sepa­ra­ter Raum aus­schließ­lich für Frauen reser­viert.

Kund*innen wer­den vor Ort mit ein­fa­chem Essen, sowie mit Geträn­ken und Klei­dung ver­sorgt. Das NORD_licht bie­tet zudem die Mög­lich­keit die eige­ne Wäsche zu waschen und zu trock­nen. In den Sani­tär­räum­lich­kei­ten wer­den Duschen und WCs für Frauen und Män­ner getrennt ange­bo­ten. Bett­wä­sche, Hand­tü­cher und Hygie­ne­ar­ti­kel wer­den eben­so zur Ver­fü­gung gestellt.

Kund*innen kön­nen ihre Klei­dung und Hab­se­lig­kei­ten in Spin­den ver­wah­ren und Wert­sa­chen, wie auch Doku­men­te, beim Per­so­nal hin­ter­le­gen.

 

Kontakt & Information
Wir informieren und beraten Sie gerne!
0676 87844551
Dr.-Otto-Neurath-Gasse 1
1220 Wien
Fördergeber
Die Volkshilfe Wien wird unterstützt durch Fonds Soziales Wien

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.