Hauskranken­pflege

Hauskranken­pflege

HAUSKRANKEN­PFLEGE

Die Ver­rin­ge­rung der Kran­ken­haus­auf­ent­halts­dau­er ist ein erfreu­li­cher Trend der jedoch dazu führt, dass der Pfle­ge­be­darf in den eigenen vier Wänden steigt. Die Hauskranken­pflege schafft die Mög­lich­keit, Patient*innen in ihrer gewohnten häus­li­chen Umgebung zu pflegen.

Unsere Mitarbeiter*innen im Bereich Hauskranken­pflege betreuen die Patient*innen unmit­tel­bar nach der Ent­las­sung aus dem Kran­ken­haus und führen sie wieder in den normalen Alltag zurück.

WIR BIETEN UNTER­STÜTZUNG BEI:

  • Durch­füh­rung von Grund­tech­ni­ken der Pflege
  • Unter­stützung bei Kör­per­pfle­ge und Ernährung
  • Durch­füh­rung von Grund­tech­ni­ken der Mobilisation
  • medi­zi­ni­sche Hauskranken­pflege wie Medi­ka­men­ten­ge­ba­rung, Insu­linin­jek­tio­nen, Ver­band­wech­sel etc.
  • Beob­ach­tung des Krankheitsverlaufes
  • Doku­men­ta­ti­on der durch­ge­führ­ten Pflegemaßnahmen
  • Beratung und Unter­stützung der pfle­gen­den Angehörigen

Alle Tätig­kei­ten der Pflegeassistent*innen werden nach Anleitung und Anordnung des diplo­mier­ten Pfle­ge­per­so­nals durchgeführt.

Die Dienste können bis zu drei Mal täglich (morgens, mittags und abends) von Montag bis Sonntag in Anspruch genommen werden und werden durch den Fonds Soziales Wien gefördert. Für die Inan­spruch­nah­me dieses Dienstes ist eine Anmeldung über die Bera­tungs­zen­tren Pflege und Betreuung zu Hause (bzP) notwendig.

Kontakt & Information
Wir informieren und beraten Sie gerne!
01/360 64-5555
Volkshilfe Wien
Pflege & Betreuung
Favoritenstraße 83
1100 Wien
Fördergeber
Die Volkshilfe Wien wird unterstützt durch Fonds Soziales Wien

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.