Projektmitarbeiter*in

Die Volks­hil­fe Wien ist eine Orga­ni­sa­ti­on mit einem viel­fäl­ti­gen Ange­bot an sozia­len Dienst­leis­tun­gen und Einrichtungen: wir beschäf­ti­gen 1.500 Mitarbeiter*innen. Die Abtei­lung Pfle­ge und Betreu­ung sucht ab Jän­ner 2021 eine*n engagierte*n Mitarbeiter*in für das äußerst inno­va­ti­ve Pro­jekt Gemein­sam Gesund­heit för­dern in der mobi­len Pfle­ge und Betreu­ung.

Ihre Auf­ga­ben:

  • Unter­stützung der Pro­jekt­lei­tung in Pro­jekt­pla­nung, ‑koor­di­na­ti­on, ‑con­trol­ling und ‑doku­men­ta­ti­on und regel­mä­ßi­ge Abspra­che im Pro­jekt­team
  • Akti­ve Mit­ar­beit in allen Pro­jekt­pha­sen und eigen­ver­ant­wort­li­che Erfül­lung von Arbeits­pa­ke­ten
  • Gestal­tung der Bezie­hung zu den Pro­jekt­ziel­grup­pen (Pfle­ge- und Betreu­ungs­be­dürf­ti­ge, An- und Zuge­hö­ri­ge, mobi­le Pfle­ge- und Betreu­ungs­kräf­te)
  • Mit­ar­beit in der Gestal­tung der Pro­jekt-Umwelt-Bezie­hun­gen (z. B. Fördergeber*innen, exter­ne Fach­be­ra­tung, Eva­lua­ti­on)
  • Vor- und Nach­be­rei­tung von Steue­rungs­grup­pen­sit­zun­gen, Work­shops und Pro­jekt­mee­tings
  • Pro­to­koll­füh­rung und Ver­fas­sen von Pro­jekt­be­rich­ten (Daten­bank­pfle­ge)

Unse­re Anfor­de­run­gen:

  • Abge­schlos­se­ne ein­schlä­gi­ge Aus­bil­dung (z. B. im Bereich Gesund­heit, Sozia­les, Pfle­ge)
  • Kennt­nis­se und prak­ti­sche Erfah­rung mit Pro­jekt­ma­nage­ment bzw. Pro­jekt­mit­ar­beit
  • Inter­es­se an Gesund­heits­för­de­rung und mobi­ler Pfle­ge und Betreu­ung
  • Aus­ge­präg­te Organisations‑, Koor­di­na­ti­ons- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­kei­ten
  • Initia­ti­ve, struk­tu­rier­te und sys­te­ma­ti­sche Arbeits­wei­se
  • Freu­de an der Arbeit in einem inno­va­ti­ven Team
  • Sicher­heit im Umgang mit Menschen
  • Belast­bar­keit und Eigen­ver­ant­wor­tung
  • Siche­rer Umgang mit MS Office Pro­gram­men und Affi­ni­tät zu digi­ta­len Tools der Pro­jekt­ar­beit

 Unser Ange­bot:

  • Teil­zeit­be­schäf­ti­gung im Aus­maß von 20 Wochen­stun­den (4 Wochen­ta­ge)
  • Ange­neh­mes Arbeits­kli­ma in einem hoch­mo­ti­vier­ten Team
  • Teil­nah­me an zahl­rei­chen Gesund­heits­för­der­pro­gram­men

Das monat­li­che Brut­to­ge­halt für 38 Wochen­stun­den beträgt lt. KV SWÖ 2020/Verwendungsgruppe 6 je nach Berufs­er­fah­rung € 2.231,90 bis € 2.564,30.

Wir freu­en uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen mit Moti­va­ti­ons­schrei­ben und Lebens­lauf! Ihre Bewer­bung kön­nen Sie direkt über das nach­fol­gen­de For­mu­lar absen­den.

Bewer­bungs­­formu­lar

  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: pdf, doc, docx.
  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: pdf, doc, docx, jpg, jpeg.
  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: pdf, doc, docx.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Kontakt & Information
Ihre Bewerbung richten Sie an:
Operative HR, Katherina Schneider, BA
+43 1 360 64-846
Weinberggasse 77
1190 Wien

Anmerkung: Der Ersatz von allfälligen Vorstellungskosten wird ausgeschlossen.
Fördergeber
Die Volkshilfe Wien wird unterstützt durch Fonds Soziales Wien

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.