Päd­ago­gi­sche Fachkraft

Neues aufbauen, ein Zuhause schaffen. 

In unseren beiden neu geschaf­fe­nen Wohn­ge­mein­schaf­ten finden Kinder und min­der­jäh­ri­ge Jugendliche aus Wien und der Ukraine ein neues Zuhause. Wenn Sie die Wohn­grup­pen mit Freude und Enga­ge­ment mit­auf­bau­en und gestalten wollen, Fach­kennt­nis und Empathie in der Betreuung von jungen Menschen mit­brin­gen, sind Sie bei uns im Team genau richtig als

PÄD­AGO­GI­SCHE FACHKRAFT
20–37h | Wien | ab sofort | unbefristet

Unser Angebot:

  • Eine Voll- oder Teil­zeit­be­schäf­ti­gung im Stun­den­aus­maß von 20–37 Wochenstunden
  • Ein ange­neh­mes, kol­le­gia­les Arbeits­kli­ma in einem hoch­mo­ti­vier­ten Team
  • Tat­kräf­ti­ge Unter­stützung durch das erfahrene Leitungsteam
  • Mit­ge­stal­tung der neuen Wohngruppen
  • Super­vi­si­on und fach­spe­zi­fi­sche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Teamtage und unser jähr­li­ches Sommerfest
  • Ein monat­li­ches Brut­to­ge­halt für 37 Wochen­stun­den lt. KV SWÖ 2022/Verwendungsgruppe 7 je nach Berufs­er­fah­rung von € 2.443,30 bis € 2.812,10 exkl. Zulagen (Nacht­dienst­zu­la­ge, Ein­spring­pau­scha­le, Sonn- und Feiertagszulage)

Das bringen Sie mit:

  • Eine aner­kann­te Aus­bil­dung nach dem Wiener KJH-Gesetz (Sozi­al­päd­ago­gik, Soziale Arbeit, Bil­dungs­wis­sen­schaf­ten, Sonder- und Heil­päd­ago­gik), eine Aus­bil­dung im Bereich Kinder- und Jugend­ar­beit (Frei­zeit­päd­ago­gik, Grundkurs Jugend­ar­beit, oder Ver­gleich­ba­res), oder eine aner­kann­te Aus­bil­dung im psy­cho­so­zia­len Bereich (Psy­cho­lo­gie und Pädagogik), abge­schlos­sen, oder in Aus­bil­dung mit ein­schlä­gi­ger Praxiserfahrung
  • Füh­rer­schein B von Vorteil
  • Erste-Hilfe-Aus­bil­dung (16 Stunden, mind. 1 Jahr gültig)
  • Bereit­schaft zu Nacht‑, Wochenend‑, Feiertag- sowie Springerdiensten
  • Abge­schlos­se­ne Covid-19 Schutzimpfung

Ihr Arbeits­all­tag:

Sie bringen sich ideen­reich in der Gestal­tung Ihrer Wohn­grup­pe ein. Die jungen Bewohner*innen der Wohn­ge­mein­schaf­ten können Ihre Unter­stützung im Alltag gut gebrau­chen. Der Arbeits­all­tag in einer Wohn­grup­pe für Kinder und Jugendliche ist abwechs­lungs­reich, denn kein Tag gleicht dem anderen. Als päd­ago­gi­sche Fachkraft geben Sie wert­schät­zen­de Zuwendung, Ori­en­tie­rung und ein sicheres Zuhause. Ihr Ziel ist es, eine trag­fä­hi­ge Beziehung zu Ihren Schütz­lin­gen auf­zu­bau­en. Gemeinsam mit den Kindern und Jugend­li­chen gestalten Sie eine All­tags­struk­tur, in der sie Selbst­wirk­sam­keit und Betei­li­gung erleben. Zu Ihren Aufgaben zählen Unter­stützung beim Sprach­er­werb, Lern­be­treu­ung, Frei­zeit­ge­stal­tung und gemein­sa­me Haus­halts­füh­rung, ebenso die Planung und Umsetzung spe­zi­el­ler Betreu­ungs- und För­der­maß­nah­men. Ihr päd­ago­gi­sches Handeln wird in Ihrer pro­fes­sio­nell geführten Tages­do­ku­men­ta­ti­on und in sozi­al­päd­ago­gi­schen Berichten trans­pa­rent und nach­voll­zieh­bar. Sie betei­li­gen sich aktiv am Team­buil­ding mit Ihren Kolleg*innen und arbeiten mit Ihnen im Tur­nus­dienst, stets unter­stützt von Ihrem enga­gier­ten Leitungsteam.

Sie wollen noch tiefer ein­tau­chen? Hier erzählt unsere Kollegin Anja von ihrem Arbeitsalltag:

https://www.whatchado.com/de/stories/sozialpadagogin-bei-sozialpadagogische-wohngemeinschaften-623117

Über uns:

Wir sind die Volks­hil­fe Wien und bieten als große Sozi­al­or­ga­ni­sa­ti­on viel­fäl­ti­ge Dienst­leis­tun­gen für Menschen, die Unter­stützung benötigen – soli­da­risch und mit Enga­ge­ment. Unser Ziel ist es, gemeinsam für eine bessere Zukunft zu sorgen. Neben huma­ni­tä­rer Hilfe sind wir auch in den Bereichen Pflege und Betreuung, Woh­nungs­lo­sen­hil­fe, Delo­gie­rungs­prä­ven­ti­on, Arbeit und Beschäf­ti­gung, Flücht­lings­be­treu­ung sowie Kinder- und Jugend­be­treu­ung tätig. Insgesamt beschäf­ti­gen wir ca. 1500 Mitarbeiter*innen.

Wir leben Vielfalt! Unab­hän­gig von Geschlecht, Herkunft, Religion oder sexueller Ori­en­tie­rung. Sie sind bei uns will­kom­men! Wir freuen uns auf Sie, wenn Sie unsere Mission teilen und mit uns zusammen etwas bewegen wollen.

Inter­es­siert? Dann bewerben Sie sich einfach gleich über das Bewerbungsformular!

Bewer­bungs­­formu­lar

  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, Max. Dateigröße: 10 MB.
    • Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, Max. Dateigröße: 10 MB.
    • Ziehe Dateien hier her oder
      Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, jpg, jpeg, Max. Dateigröße: 10 MB.
      • Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, jpg, jpeg, zip, Max. Dateigröße: 10 MB.
      • Ziehe Dateien hier her oder
        Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, Max. Dateigröße: 10 MB.
        • Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, Max. Dateigröße: 10 MB.
        • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
        Kontakt & Information
        Ihre Bewerbung richten Sie an:
        Soziale Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien, DSP Anita Nöhammer, MSc
        +43 1 360 64
        Einsatzort: Wien

        Anmerkung: Der Ersatz von allfälligen Vorstellungskosten wird ausgeschlossen.
        Fördergeber
        Die Volkshilfe Wien wird unterstützt durch Fonds Soziales Wien

        Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.