Fachkraft für Teil­be­treu­tes Wohnen

Teil­be­treut wohnen. Selbst­bestimmt leben

Wenn ein selbst­be­stimm­tes Leben alleine nicht möglich ist, braucht es Jemanden, der unter­stützt und begleitet. Sie haben diese Ein­satz­freu­de und das fachliche Know-how? Unsere Kund*innen und wir freuen uns auf Sie im Team als

FACHKRAFT für TEIL­BE­TREU­TES WOHNEN

30h | Wien | ab 01.12.2022 

Unser Angebot:

  • Eine Teil­zeit­be­schäf­ti­gung im Stun­den­aus­maß von 30 Wochenstunden
  • Gleitzeit und indi­vi­du­ell abge­stimm­te Arbeitszeiten
  • Eine struk­tu­rier­te Einschulung
  • Ein wert­schät­zen­des Arbeits­kli­ma in einem kol­le­gia­len Team
  • Ein viel­fäl­ti­ges Gesund­heits­för­der­pro­gramm und Weiterbildungsangebote
  • Regel­mä­ßi­ge Team­sit­zun­gen und Supervision
  • Fahrt­kos­ten­er­satz
  • Ein monat­li­ches Brut­to­ge­halt für 37 Wochen­stun­den lt. KV SWÖ 2022/Verwendungsgruppe 7 je nach Berufs­er­fah­rung von € 2.443,30 bis € 2.812,10

Das bringen Sie mit:

  • Eine ein­schlä­gi­ge Aus­bil­dung (abge­schlos­sen oder aber in Aus­bil­dung) und mehr­jäh­ri­ge Erfahrung (z.B. als Behin­der­ten­fach­kraft; Diplomsozialbetreuer*in, Fachsozialbetreuer*in, Basis­mo­dul Behin­der­ten­be­glei­tung oder Behin­der­ten­ar­beit; Diplomsozialpädagog*in; Sozialarbeiter*in; Psycholog*in; Bildungswissenschaftler*in)
  • Eine inklusive und par­ti­zi­pa­ti­ve Grundhaltung
  • Bereit­schaft zu Ruf­be­reit­schafts­diens­ten, fallweise auch an Wochen­en­den und Feiertagen
  • Offenheit und Neugierde an den indi­vi­du­el­len Lebens­wel­ten der Kund*innen

Zum Schutz unserer Kund*innen und Mitarbeiter*innen setzen wir eine Covid-19 Grund­im­mu­ni­sie­rung und die Bereit­schaft zur Auf­fri­schung voraus.

Ihr Arbeits­all­tag:

Der Schwer­punkt Ihrer Arbeit ist die Alltags­begleitung im Rahmen eines Bezugs­be­treu­ungs­sys­tems. Sie unter­stüt­zen dabei Menschen zu Hause in ihren Wohnungen.

Die Ziel­grup­pe sind Menschen mit einer psych­ia­tri­schen und/ oder neu­ro­lo­gi­sche Erkran­kung, bzw. kör­per­li­chen und/ oder intel­lek­tu­el­len Beein­träch­ti­gung – oft auch in Kom­bi­na­ti­on mit einer Suchterkrankung.

Ihr Aufgabe ist es, den Menschen bei einer selbst­be­stimm­ten Lebens­füh­rung zur Seite zu stehen. So begleiten Sie sie z.B. zu Ämtern, Behörden und Ärzt*innen. Gemeinsam erar­bei­ten und planen Sie eine passende Tages­struk­tur und optimale Betreuung, die Sie auch dokumentieren.

Ihre Kund*innen können auf Sie zählen. Auch bei psy­cho­so­zia­len Krisen sind Sie wie immer ver­läss­lich zur Stelle. Psychisch belastbar, gehen Sie Kon­flik­ten nicht aus dem Weg, sondern handeln lösungsorientiert.

Sie sind zudem Ansprech­per­son für Ange­hö­ri­ge, Erwachsenenvertreter*innen oder medi­zi­ni­schem Personal. Für eine umfas­sen­de Betreuung arbeiten Sie mit anderen sozialen Einrichtungen zusammen und bleiben gut vernetzt. Sie schätzen das eigen­ver­ant­wort­li­che Arbeiten und den Austausch in Ihrem mul­ti­pro­fes­sio­nel­len Team.

Über uns:

Wir sind die Volks­hil­fe Wien und bieten als große Sozi­al­or­ga­ni­sa­ti­on viel­fäl­ti­ge Dienst­leis­tun­gen für Menschen, die Unter­stützung benötigen – soli­da­risch und mit Enga­ge­ment. Unser Ziel ist es, gemeinsam für eine bessere Zukunft zu sorgen. Neben huma­ni­tä­rer Hilfe sind wir auch in den Bereichen Pflege und Betreuung, Woh­nungs­lo­sen­hil­fe, Delo­gie­rungs­prä­ven­ti­on, Arbeit und Beschäf­ti­gung, Flücht­lings­be­treu­ung sowie Kinder- und Jugend­be­treu­ung tätig. Insgesamt beschäf­ti­gen wir ca. 1500 Mitarbeiter*innen.

 Wir leben Vielfalt! Unab­hän­gig von Geschlecht, Alter, Behinderung/Beeinträchtigung, Herkunft, Race/Hautfarbe, Religion oder sexueller Ori­en­tie­rung. Sie sind bei uns will­kom­men! Wir freuen uns auf Sie, wenn Sie unsere Mission teilen, hohe Diver­si­täts­kom­pe­ten­zen mit­brin­gen und mit uns zusammen etwas bewegen wollen.

Inter­es­siert? Dann bewerben Sie sich einfach gleich über das Bewerbungsformular!

Bewer­bungs­­formu­lar

  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, Max. Dateigröße: 10 MB.
    • Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, Max. Dateigröße: 10 MB.
    • Ziehe Dateien hier her oder
      Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, jpg, jpeg, Max. Dateigröße: 10 MB.
      • Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, jpg, jpeg, zip, Max. Dateigröße: 10 MB.
      • Ziehe Dateien hier her oder
        Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, Max. Dateigröße: 10 MB.
        • Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, Max. Dateigröße: 10 MB.
        • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
        Kontakt & Information
        Ihre Bewerbung richten Sie an:
        Human Resources, Arkadius Grygiel, MA
        +43 1 360 64-847
        Weinberggasse 77
        1190 Wien

        Anmerkung: Der Ersatz von allfälligen Vorstellungskosten wird ausgeschlossen.
        Fördergeber
        Die Volkshilfe Wien wird unterstützt durch Fonds Soziales Wien

        Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.