Betreuer*in Not­quar­tier

Ein safe space in Notlagen. Gestalten Sie mit!

In unserem Not­quar­tier finden woh­nungs­lo­se Menschen einen sicheren Rück­zugs­ort. Sie begegnen obdach­lo­sen Menschen offen und tolerant? Dann werden Sie jetzt aktiv! Wir freuen uns auf Sie im Team als

BETREUER*IN NOT­QUAR­TIER
16–32h | Wien | ab Mitte Oktober | befristet bis Projektende

Unser Angebot:

  • Eine Teil­zeit­be­schäf­ti­gung im Stun­den­aus­maß von 16–32 Wochenstunden
  • Ein ange­neh­mes Arbeits­kli­ma in einem hoch­mo­ti­vier­ten und mul­ti­pro­fes­sio­nel­len Team
  • Ein viel­fäl­ti­ges Gesund­heits­för­der­pro­gramm und Fortbildungsangebote
  • Ein monat­li­ches Brut­to­ge­halt für 37 Wochen­stun­den lt. KV SWÖ 2022/Verwendungsgruppe 5 je nach Berufs­er­fah­rung von € 2.122,00 bis € 2.396,90, zzgl. Zulagen

Das bringen Sie mit:

  • Gute MS-Office-Kennt­nis­se
  • Berufs­er­fah­rung in der Betreuung woh­nungs­lo­ser Menschen von Vorteil
  • Fremd­spra­chen­kennt­nis­se (Rumänisch, Ungarisch, Slo­wa­kisch, Bul­ga­risch oder Polnisch) von Vorteil
  • Bereit­schaft zu Abend- und Nachtdiensten

Zum Schutz unserer Kund*innen und Mitarbeiter*innen setzen wir eine Covid-19 Grund­im­mu­ni­sie­rung und die Bereit­schaft zur Auf­fri­schung voraus.

Ihr Arbeits­all­tag:

Sie sorgen dafür, dass Ihre Klient*innen ihren mensch­li­chen Grund­be­dürf­nis­sen in geschütz­ter Atmo­sphä­re nachgehen können. Bei der Aufnahme führen Sie mit den obdach­lo­sen Personen, oft begleitet von ihren Hunden, ein Erst­ge­spräch. Sie sind zuständig für die Zube­rei­tung und Ver­tei­lung von Essen und Trinken. Sie stellen Hygie­ne­ar­ti­kel zur Verfügung und teilen die Betten zu. Mit Ihrer beson­ne­nen Art und dees­ka­lie­ren­den Gesprächs­füh­rung meistern Sie jede Kri­sen­si­tua­ti­on. Wenn nötig, ver­stän­di­gen Sie die Ein­satz­kräf­te. Bei Ihren regel­mä­ßi­gen Kon­troll­gän­gen durchs Quartier sorgen Sie für die Ein­hal­tung der Haus­ord­nung, doku­men­tie­ren all­fäl­li­ge Ereig­nis­se und entfernen auch einmal grobe Ver­un­rei­ni­gun­gen. Sie schätzen es, sich mit Ihren Kolleg*innen in den wöchent­li­chen Team­sit­zun­gen aus­zu­tau­schen und bringen dabei gerne Vor­schlä­ge ein, wie das Betreu­ungs­an­ge­bot stets wei­ter­ent­wi­ckelt werden kann.

Über uns:

Wir sind die Volks­hil­fe Wien und bieten als große Sozi­al­or­ga­ni­sa­ti­on viel­fäl­ti­ge Dienst­leis­tun­gen für Menschen, die Unter­stützung benötigen – soli­da­risch und mit Enga­ge­ment. Unser Ziel ist es, gemeinsam für eine bessere Zukunft zu sorgen. Neben huma­ni­tä­rer Hilfe sind wir auch in den Bereichen Pflege und Betreuung, Woh­nungs­lo­sen­hil­fe, Delo­gie­rungs­prä­ven­ti­on, Arbeit und Beschäf­ti­gung, Flücht­lings­be­treu­ung sowie Kinder- und Jugend­be­treu­ung tätig. Insgesamt beschäf­ti­gen wir ca. 1500 Mitarbeiter*innen.

Wir leben Vielfalt! Unab­hän­gig von Geschlecht, Alter, Behinderung/Beeinträchtigung, Herkunft, Race/Hautfarbe, Religion oder sexueller Ori­en­tie­rung. Sie sind bei uns will­kom­men! Wir freuen uns auf Sie, wenn Sie unsere Mission teilen und mit uns zusammen etwas bewegen wollen.

Inter­es­siert? Dann bewerben Sie sich einfach gleich über das Bewerbungsformular!

Bewer­bungs­­formu­lar

  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, Max. Dateigröße: 10 MB.
    • Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, Max. Dateigröße: 10 MB.
    • Ziehe Dateien hier her oder
      Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, jpg, jpeg, Max. Dateigröße: 10 MB.
      • Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, jpg, jpeg, zip, Max. Dateigröße: 10 MB.
      • Ziehe Dateien hier her oder
        Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, Max. Dateigröße: 10 MB.
        • Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, Max. Dateigröße: 10 MB.
        • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
        Kontakt & Information
        Ihre Bewerbung richten Sie an:
        Human Resources, Arkadius Grygiel, MA
        +43 1 360 64-847
        Weinberggasse 77
        1190 Wien

        Anmerkung: Der Ersatz von allfälligen Vorstellungskosten wird ausgeschlossen.
        Fördergeber
        Die Volkshilfe Wien wird unterstützt durch Fonds Soziales Wien

        Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.