Bonsai­gasse

Bonsai­gasse

Senior*innenwohnen Bonsai­gasse

Seit Herbst 2018 bietet die Volks­hil­fe Wien ein neues inte­grier­tes Wohn­pro­jekt an, das sich speziell an jüngere, aktive Senior*innen richtet.

Im Rahmen des Wohn­pro­jek­tes in der Bonsai­gasse im 22. Bezirk vermietet die Volks­hil­fe Wien seit Herbst 2018 acht bar­rie­re­freie Wohnungen für Jungsenior*innen. Das Besondere: die Bewohner*innen ent­schei­den sich zeit­ge­recht und bewusst dafür, in die Wohn­an­la­ge einzuziehen.

WOHNEN MIT ZUSATZLEISTUNGEN

Die Jungsenior*innen leben in eigenen Wohn­ein­hei­ten, sind aber nur alleine, wenn sie das auch wünschen. Gemein­schaft wird durch ver­schie­de­ne regel­mä­ßi­ge und anlass­be­zo­ge­ne Akti­vi­tä­ten lebendig gehalten! Auch Hunde oder Katzen sind willkommen.

Die Wohnungen sind zwischen 36m² und 62m² groß, spezielle Ser­vice­leis­tun­gen werden mit­an­ge­bo­ten. Dazu gehören unter anderem eine eigene Ani­ma­to­rin, Hil­fe­stel­lun­gen bei sämt­li­chen sozialen Anliegen oder elek­tro­ni­schen Amtswegen, WLAN und vieles mehr.

AKTIV BLEIBEN

Die Gar­ten­Lounge ist vor allem für jene Menschen eine ideale Wohn­al­ter­na­ti­ve, die keine Ange­hö­ri­gen mehr haben oder deren Verwandte weit entfernt leben. Die Bewohner*innen können sich recht­zei­tig selbst für eine Wohnung ent­schei­den, in der sie künftige Lebens­jah­re ver­brin­gen möchten und finden ein richtiges Zuhause in ihrer neuen Umgebung. Die gute infra­struk­tu­rel­le Lage der Wohnungen – die U‑Bahn und das Donau­zen­trum sind in der Nähe – ist ein weiterer positiver Faktor. Denn: Wer selbst mobil ist und/oder schnell besucht werden kann, hat beste Vor­aus­set­zun­gen für eine aktive Teilhabe am gesell­schaft­li­chen Leben.

Wei­ter­füh­ren­de Links

Wohn­pro­jekt für Jungsenior*innen

Kontakt & Information
Wir informieren und beraten Sie gerne!
Fördergeber
Die Volkshilfe Wien wird unterstützt durch Fonds Soziales Wien

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.