Zum Inhalt hüpfen

Projekt: teilbetreut wohnen

teilbetreut wohnen. selbstbestimmt leben.

„In der Selbstbestimmung sind wir frei.“ – Monika Minder



teilbetreut wohnen. selbstbestimmt leben.
richtet sich an Menschen mit Behinderungen nach dem Chancengleichheitsgesetz Wien. Das Angebot, Unterstützung bei den alltäglichen Aufgaben sowie bei den Herausforderungen des Lebens in Anspruch zu nehmen, erfolgt auf freiwilliger Basis.

Wir wollen den Kundinnen und Kunden die Chance geben, außerhalb von Institutionen ein eigenständiges Leben zu führen. Angehörige erhalten dadurch auch die Möglichkeit, ihren eigenen Alltag wieder offener gestalten zu können.

Wobei unterstützen wir?

  • Alle Themen rund um Wohnung und Wohnungserhalt
  • Ämter- und Behördenwege
  • Psychosoziale Betreuung
  • Vermittlung von Ressourcen von Sozialeinrichtungen und Behörden
  • Krisenintervention
  • Gesundheitsfragen
  • qualitativer Freizeitgestaltung
  • Finanzen (Schuldenregulierung, Haushaltsplan, Ansparungen, …)
  • bei Bedarf: Anmietung einer Poolwohnung durch die Volkshilfe Wien GmbH

Voraussetzungen:

  • Förderbewilligung des Beratungszentrums Behindertenhilfe (bzBH) mit Leistungsstufe 1 – 4
  • Alter zwischen 18 – 55 Jahren
  • regelmäßiges Einkommen
  • teilweise Eigenständigkeit mit Unterstützungsbedarf
  • Wunsch nach einem selbstbestimmten Leben
  • Freiwilligkeit



Die individuelle Betreuung erfolgt durch ein Team aus verschiedenen Bereichen der sozialen Arbeit und bietet dadurch die Möglichkeit, aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Wissens- und Erfahrungswerten zu schöpfen. Die direkte Betreuung erfolgt durch eine persönliche Bezugsbetreuung, die sich durch einen annehmenden und akzeptierenden Umgang mit den Kundinnen und Kunden auszeichnet und es so ermöglicht, auf individuelle Wünsche und Ziele der zu Betreuenden einzugehen. Bei Bedarf kann für Notfälle von Montag bis Freitag nachts, sowie das gesamte Wochenende und an Feiertagen, zusätzlich eine Rufbereitschaft in Anspruch genommen werden.

Wie komme ich zu dem Unterstützungsangebot?
Die Antragstellung der Förderbewilligung für teilbetreut wohnen
erfolgt im Beratungszentrum Behindertenhilfe, Guglgasse 7-9, 1030 Wien
Tel: 01/24 5 24, www.fsw.at

Hier geht es zum Download des Folders!

 

Copyright © 2016 Volkshilfe Wien