Zum Inhalt hüpfen

Heimhilfeausbildung

Die Volkshilfe Wien ist eine Organisation mit einem vielfältigen Angebot an sozialen Dienstleistungen und Einrichtungen. Wir beschäftigen 1.700 MitarbeiterInnen. Über unsere Abteilung Personalentwicklung bieten wir mehrmals jährlich den Ausbildungslehrgang zum/zur HeimhelferIn an.

Der nächste Lehrgang beginnt am 04. März 2019.  Bewerbungen können bis spätestens 14. Jänner 2019 auf dem Postweg oder per E-Mail an uns gerichtet werden.

Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbung inklusive Lebenslauf und legen Sie die folgenden Unterlagen in Kopie bei:

  • Personaldokument (Lichtbildausweis)
  • Nachweis der Schulpflicht
  • Beschäftigungsbewilligung/Niederlassungsnachweis/Freizügigkeitserklärung
  • Meldezettel

Alle BewerberInnen, die in die Vorauswahl kommen, erhalten eine Einladung zu unserer Informationsveranstaltung, bei der auch ein Aufnahmetest stattfindet. Dieser sowie ein persönliches Gespräch entscheiden über die Platzvergabe.
Voraussetzung für die Teilnahme an der Heimhilfeausbildung der Volkshilfe Wien:
Für das stationäre Praktikum müssen Teilnehmer/innen der Heimhilfeausbildung mehrere Impfungen nachweisen können. Ausführliche Informationen erhalten Sie im Zuge der Informationsveranstaltung.

Wenn Sie an dieser verantwortungsvollen und herausfordernden Tätigkeit interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Volkshilfe Wien gemeinnützige Betriebs-GmbH
Personalentwicklung
Weinberggasse 77, 1190 Wien
Tel.: 01/ 360 64-54
Email: personalentwicklung@volkshilfe-wien.at

Anmerkung: Der Ersatz von allfälligen Vorstellungskosten wird ausgeschlossen.

Diese Seite drucken

Copyright © 2016 Volkshilfe Wien