wie werde ich ein buddy

WIE WERDE ICH EIN BUDDY?

Die Volks­hil­fe Wien freut sich über dein Interesse an unserem Projekt! Wenn du Buddy im Rahmen des Projekts Buddies for Refugees werden möchtest, sende bitte jederzeit

  • deinen Lebens­lauf (mit Foto) bzw. eine Beschrei­bung deiner bis­he­ri­gen Tätig­kei­ten & Erfahrungen,
  • ein paar Zeilen zu Deiner Moti­va­ti­on (Warum möchtest du Pat*in werden? Was motiviert dich? Was sind deine Erfah­run­gen und/oder Erwartungen?)
  • den aus­ge­füll­ten Fra­ge­bo­gen für Pat*innen (Hier zum Download)

per E‑Mail/eingescannt an buddies4refugees@volkshilfe-wien.at.

Nachdem wir deine Unter­la­gen erhalten haben, ver­ein­ba­ren wir gerne ein per­sön­li­ches Erstgespräch.

Die Pro­jekt­lei­tung steht ab 07. September 2021 gerne für per­sön­li­che Erst­ge­sprä­che zur Verfügung. Anmel­dun­gen und Inter­es­sens­be­kun­dun­gen sind jederzeit möglich.

Insgesamt werden vier Schu­lun­gen für die Pat*innen vor Beginn der Paten­schaf­ten orga­ni­siert. Jede Einheit dauert zwischen zwei bis maximal drei Stunden und ist kos­ten­frei für alle ange­mel­de­ten Frei­wil­li­gen. Zudem können optional zwei weitere the­ma­tisch geeignete Workshops orga­ni­siert werden.

Die Schu­lun­gen für die nächste Buddy-Gruppe starten am 18. Oktober 2021. (Details siehe Menüpunkt „Die nächsten Schu­lungs­ter­mi­ne“). Erst­ge­sprä­che sind ab 07. September, bis spä­tes­tens 14. Oktober 2021, möglich!

Durch die Schu­lun­gen und Workshops wird den Frei­wil­li­gen die Mög­lich­keit geboten, etwas tiefer in die Thematik Flucht und die mit einer Paten­schaft ver­bun­de­nen Her­aus­for­de­run­gen und Mög­lich­kei­ten ein­zu­tau­chen. Diese Vor­be­rei­tung und Beglei­tung ermög­licht dir außerdem, dich in deiner Tätigkeit als Pat*in sicherer und gefes­tig­ter zu fühlen. Gleich­zei­tig lernst du die anderen Pat*innen besser kennen und ihr bildet eine „Buddy-Gruppe“, in welcher ihr einander Unter­stützung bieten könnt. Die regel­mä­ßi­gen Treffen dieser Gruppe werden zu Beginn von dem Projekt-Team organisiert.

 

Kontakt:
Mag. Christof Berthold (Pro­jekt­lei­ter)

Tel.Nr.: 0676/8784–4902

E‑Mail: buddies4refugees@volkshilfe-wien.at

 

Wir freuen uns sehr über dein Interesse und deine Bereit­schaft, dich zu enga­gie­ren, können aber nicht garan­tie­ren, dass jede Person die sich für eine Paten­schaft inter­es­siert auch in das Programm auf­ge­nom­men wird.

Kontakt & Information
Wir informieren und beraten Sie gerne!
Mag. Christof Berthold
+43 676 8784 4902
Buddies for Refugees
Favoritenstraße 83
1100 Wien
Fördergeber
Die Volkshilfe Wien wird unterstützt durch Fonds Soziales Wien

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.