was ist bud­dies for refu­gees

WAS IST “BUD­DIES FOR REFU­GEES”?

Das Pro­jekt Bud­dies for Refu­gees ermög­licht Paten­schaf­ten zwi­schen enga­gier­ten Erwach­se­nen in Wien (gute Deutsch­kennt­nis­se sind Vor­aus­set­zung) und min­der­jäh­ri­gen geflüch­te­ten Kin­dern und Jugend­li­chen, die mit ihren Fami­li­en in Wien leben. Die Kin­der und Jugend­li­chen wohnen in Einrichtungen der Volks­hil­fe Wien.

Eine Paten­schaft ermög­licht eine sozia­le Bezie­hung, die das Leben eines jun­gen Menschen und ihrer/seiner Fami­lie erheb­lich berei­chern und erleich­tern kann. Sta­bi­li­tät, Geduld und Offen­heit sind hier­bei essen­zi­el­le Din­ge, die zu einer gelun­ge­nen Bezie­hung bei­tra­gen. Gleich­zei­tig bie­tet das Pro­jekt den Pat*innen einen neu­en Zugang zu The­ma­ti­ken wie Flucht und Trau­ma, inter­kul­tu­rel­ler Frei­wil­li­gen­ar­beit und Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung. Die idea­le Paten­schaft besteht aus einem Geben und Neh­men, sowie dem respekt­vol­len Umgang aller Betei­lig­ten.

Kontakt & Information
Wir informieren und beraten Sie gerne!
Mag. Christof Berthold
+43 676 8784 4902
Buddies for Refugees
Favoritenstraße 83
1100 Wien
Fördergeber
Die Volkshilfe Wien wird unterstützt durch Fonds Soziales Wien

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.