Pro­jekt­lei­tung

Unse­re Anforderungen:Die Volks­hil­fe Wien ist eine Orga­ni­sa­ti­on mit einem viel­fäl­ti­gen Ange­bot an sozia­len Dienst­leis­tun­gen und Einrichtungen: wir beschäf­ti­gen 1.500 Mitarbeiter*innen. Der Fach­be­reich Sozia­le Arbeit sucht ab sofort eine Pro­jekt­lei­tung für das das Pro­jekt „Woh­nungs­si­che­rung Österreich COVID – 19“

Ihre Auf­ga­ben:

  • Fach­li­che Umset­zung und stra­te­gi­sche Wei­ter­ent­wick­lung des Konzeptes
  • Die Bear­bei­tung, Durch­sicht, Über­prü­fung der För­der­vor­aus­set­zun­gen und Admi­nis­tra­ti­on von Ansu­chen auf finan­zi­el­le Aus­hil­fe zur Wohnungssicherung
  • Die Bear­bei­tung der lau­fen­den Geschäfts­fäl­le sowie Unter­stützung des Buchhaltungsteams
  • Lei­tung des Teams Woh­nungs­si­che­rung Österreich Covid — 19 
    • Vor­be­rei­tung und Durch­füh­rung von Teamsitzungen
    • Über­nah­me ope­ra­ti­ver Auf­ga­ben im Vertretungsfall
  • Fach­li­che inter­ne und exter­ne Vernetzung 
    • Zusam­men­ar­beit mit den Teams der Woh­nungs­si­che­rungs­stel­len in den Bundesländern
    • Schnitt­stel­le zu den Woh­nungs­si­che­rungs­stel­len in den Bun­des­län­dern und der Abtei­lungs­lei­tung in der Volks­hil­fe Wien
    • Ver­wal­tung von Klient*innendaten in der EDV inkl. Berück­sich­ti­gung des Datenschutzes

Unse­re Anforderungen:

  • Abge­schlos­se­ne Aus­bil­dung zum*r Sozialarbeiter*in (DSA/Mag.(FH)/BA)
  • Kennt­nis­se zu den recht­li­chen Rahmenbedingungen
  • Inter­es­se am Bereich Wohnen und Mietrecht
  • Berufs­er­fah­rung im Bereich sozi­al­wirt­schaft­li­cher Organisationen von Vorteil
  • Inter­es­se und Enga­ge­ment für die Ziel­grup­pe von Woh­nungs­lo­sig­keit bedroh­ter Menschen
  • Aus­bil­dung oder Erfah­rung in der Ent­wick­lung von Pro­jek­ten von Vorteil
  • Offen­heit für neue und inno­va­ti­ve Ideen
  • Gute EDV Anwen­der-Kennt­nis­se (MS-Office)
  • Hohe sozia­le und kom­mu­ni­ka­ti­ve Kompetenz
  • Bereit­schaft zur Team­ar­beit und Problemlösungskompetenz
  • Fähig­keit, struk­tu­riert anhand von Ziel­vor­ga­ben zu arbeiten

Unser Ange­bot:

  • Voll­zeit­be­schäf­ti­gung im Aus­maß von 38 Wochen­stun­den
  • Befris­tung bis Projektende
  • Ange­neh­mes Arbeits­kli­ma in einem hoch moti­vier­ten Team
  • Ange­bot an Super­vi­si­on und Fortbildung

Das monat­li­che Brut­to­ent­gelt für 38 Wochen­stun­den beträgt lt. KV SWÖ 2021/Verwendungsgruppe 8 je nach Berufs­er­fah­rung € 2.661,20 bis € 3.218,60 plus Zulage.

Wir freu­en uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen mit Moti­va­ti­ons­schrei­ben und Lebens­lauf! Ihre Bewer­bung kön­nen Sie direkt über das nach­fol­gen­de For­mu­lar absenden.

Bewer­bungs­­formu­lar

  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: pdf, doc, docx.
  • Akzeptierte Datentypen: pdf, doc, docx.
  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: pdf, doc, docx, jpg, jpeg.
  • Akzeptierte Datentypen: pdf, doc, docx, jpg, jpeg, zip.
  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: pdf, doc, docx.
  • Akzeptierte Datentypen: pdf, doc, docx.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Kontakt & Information
Ihre Bewerbung richten Sie an:
Operative HR, Katherina Schneider, BA
+43 1 360 64-846
Weinberggasse 77
1190 Wien

Anmerkung: Der Ersatz von allfälligen Vorstellungskosten wird ausgeschlossen.
Fördergeber
Die Volkshilfe Wien wird unterstützt durch Fonds Soziales Wien

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.