Gebiets­lei­tung Sozialpsychiatrie

Mit unseren 800 Mitarbeiter*innen leisten wir pro­fes­sio­nel­le Pflege dort wo sie am meisten gebraucht wird, zu Hause, im Grätzl, mitten im Leben. Manche unserer Kund*innen betreuen wir schon seit Jahren und das machen wir solange, wie sie uns brauchen.

Zur Ver­stär­kung des Teams INDIBET – INDIviduelle BETreuung —  suchen wir ab sofort eine*n engagierte*n DGKP in der Funktion als Gebietsleiter*in Sozialpsychiatrie.

Als DGKP in der Funktion als Gebiets­lei­tung Sozi­al­psych­ia­trie helfen Sie zu Hause!

Sie sind Gesund­heits- und Krankenpfleger*in, Sie fühlen sich in der psych­ia­tri­schen Pflege heimisch und arbeiten gerne im Innen- sowie Außen­dienst. Sie nehmen Kontakt zu Kund*innen, die wenig Krank­heits­ein­sicht haben, in deren Wohnungen auf. Durch Ihre gute Aus­bil­dung können Sie Pfle­ge­be­darf adäquat ein­schät­zen, pfle­ge­ri­sche Maßnahmen selbst durch­füh­ren und an Pfle­ge­as­sis­tenz und Heim­hil­fe­per­so­nal dele­gie­ren. Für ein Gebiet mit ca. 10 Mitarbeiter*innen und ca. 70 Kund*innen, sind Sie ver­ant­wort­lich. Dort gestalten Sie die Dienst- und Ein­satz­pla­nung, für die Mitarbeiter*innen und steuern die Qualität der Pflege und Betreuung. Sie bringen daher ein großes Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein mit und bewahren Montag morgens, wenn sich ein*e Mitarbeiter*innen krank­mel­det, immer noch einen kühlen Kopf. Sie freuen sich, wenn sie wirt­schaft­lich arbeiten und Sie einen wichtigen Beitrag zur wür­de­vol­len Pflege und Betreuung von psychisch erkrank­ten Menschen in Wien leisten.

Vieles von den neuen Aufgaben werden Sie noch nicht kennen, das macht nichts- wir legen viel Wert darauf, Sie als neue Füh­rungs­kraft zu unter­stüt­zen. Wenn Sie bereits Füh­rungs­er­fah­rung haben ist das super, aber keine Vor­aus­set­zung für diesen Job. Sie sind als erfahrene Mitarbeiter*in herzlich will­kom­men bei uns.

Das bringen Sie mit:

  • Eine abge­schlos­se­ne Aus­bil­dung als diplo­mier­te Gesund­heits- und Krankenpfleger*in ist eine Vor­aus­set­zung um beginnen zu können.
  • Berufs­er­fah­rung in der psych­ia­tri­schen Pflege oder Hauskrankenpflege
  • Bitte beachten Sie, dass eine voll­stän­dig abge­schlos­se­ne Covid-19 Schutz­imp­fung Vor­aus­set­zung für Ihre Mitarbeit im Team der Volks­hil­fe Wien ist, andern­falls ist diese nachzuholen.

 Unser Angebot:

  • Unsere Wochen­ar­beits­zeit ist 37 Stunden; vor­wie­gend arbeiten Sie von Montag bis Freitag. Wegzeiten zwischen Einsätze gelten als Arbeitszeit.
  • Super­vi­si­on und Gesundheitsangebote
  • Dazu bekommen Sie Goodies von uns, wie ein modernes Dienst­han­dy, Dienst­lap­top und die Ver­mitt­lung von Woh­nungs­plät­zen für Menschen die nicht in Wien wohnen.
  • Wir unter­stüt­zen Sie tat­kräf­tig bei Füh­rungs­kräf­te­fort­bil­dun­gen und wollen Ihnen mit unseren Events, wie dem Som­mer­fest, große Freude bereiten.

Das monat­li­che Brut­to­ge­halt für 37 Wochen­stun­den beträgt lt. KV SWÖ 2022/Verwendungsgruppe DGKP je nach Berufs­er­fah­rung € 2.551,50 bis € 2.920,30 + € 300 Lei­tungs­zu­la­ge + SEG + markt­kon­for­me Über­zah­lung je nach Qualifikation.

Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen mit Moti­va­ti­ons­schrei­ben und Lebens­lauf! Ihre Bewerbung können Sie direkt über das nach­fol­gen­de Formular absenden.

Bewer­bungs­­formu­lar

  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, Max. Dateigröße: 10 MB.
    • Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, Max. Dateigröße: 10 MB.
    • Ziehe Dateien hier her oder
      Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, jpg, jpeg, Max. Dateigröße: 10 MB.
      • Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, jpg, jpeg, zip, Max. Dateigröße: 10 MB.
      • Ziehe Dateien hier her oder
        Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, Max. Dateigröße: 10 MB.
        • Akzeptierte Dateitypen: pdf, doc, docx, Max. Dateigröße: 10 MB.
        • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
        Kontakt & Information
        Ihre Bewerbung richten Sie an:
        Advanced Nursing Education, Bernhard Peter
        +43 1 360 64-2211
        Favoritenstraße 83
        1100 Wien

        Anmerkung: Der Ersatz von allfälligen Vorstellungskosten wird ausgeschlossen.
        Fördergeber
        Die Volkshilfe Wien wird unterstützt durch Fonds Soziales Wien

        Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.