Zum Inhalt hüpfen

Corona darf nicht zur Armutsfalle für Familien und ihre Kinder werden!

 

Das Volkshilfeprojekt „Kinderzukunft“ unterstützt Familien und ihre Kinder dabei, ein Abrutschen in die Armut rechtzeitig abzuwenden.

Die aktuelle Corona-Krise ist für uns alle eine gewaltige Herausforderung. Jede und jeder in Österreich ist davon betroffen – sei es im privaten oder beruflichen Umfeld.

 

Ihre Hilfe zählt derzeit noch mehr als sonst!

 

Besonders armutsgefährdete Familien mit Kindern trifft die Corona-Krise stark. Für diese einkommensschwache Personengruppe ist die aktuelle Situation besonders schwierig. Es mangelt an allem.

 

Oftmals wurden Mütter und Väter in der gegenwärtigen Krise in Kurzarbeit geschickt oder haben ihren Arbeitsplatz verloren. Sie wissen nicht, wie sie ihre Miete, Heizkosten, die nächste warme Mahlzeit oder Windeln und Babynahrung für ihre Kinder aufbringen sollen.

 

Deshalb hat die Volkshilfe Wien einen Hilfsfond für betroffene Personen eingerichtet.

Wir unterstützen Familien und ihre Kinder mit:

 

•         Hygiene- und Lebensmittelpaketen

•         Finanzielle Zuschüsse z.B. für Mietrückstände und Heizkostenrückstände.

 

Für betroffene Familien und ihre Kinder bedeutet die Krise jeden Tag ein Kampf ums Überleben!

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende – Vergessen wir auch in der aktuellen schwierigen Situation nicht diejenigen, die unsere Hilfe am Dringendsten benötigen!

 

Kinderarmut hat viele Gesichter, wir lassen Familien nicht in die Armutsfalle rutschen!

 

Helfen macht stark.
Spenden Sie JETZT hier

 

Copyright © 2016 Volkshilfe Wien