DEADBEEF

Stoppt Femizide!

Stoppt Femizide!
Die Volks­hil­fe Wien ist betroffen und erschüt­tert ange­sichts der jüngsten Serie an Frau­en­mor­den in Österreich. Gewalt gegen Frauen ist ein massives Problem in unserer Gesell­schaft. 2021 hatten wir bereits 11 Femizide!

 

Deshalb haben wir gemeinsam mit Frau­en­or­ga­ni­sa­tio­nen und Gewalt­schutz­ein­rich­tun­gen am 11. Mai für endlich mehr Res­sour­cen von min­des­tens 228 Millionen Euro für den Gewalt­schutz demonstriert.

 

Denn: Ein echter Schutz vor Gewalt gegen Frauen bedarf mehr an Mög­lich­kei­ten und Mitteln.
In diesem Sinne unter­stüt­zen wir als Volks­hil­fe die For­de­run­gen der öster­rei­chi­schen Frauenorganisationen.

Die Volks­hil­fe Wien betreibt mehrere Projekte zur Prä­ven­ti­on der Gewalt an Frauen, etwa unsere Män­ner­be­ra­tung. Außerdem haben wir ein Projekt gestartet, um Mädchen und junge Frauen zu stärken. Du kannst uns hier unter­stüt­zen!