Zum Inhalt hüpfen

Facebook-Kampagne #wirpflegen

Wer kümmert sich um unsere Angehörigen, wenn sie es selbst nicht mehr können?

Das heimische Pflegesystem ist politisches Dauerthema in Österreich. Doch wer sind die Menschen, über die so oft gesprochen wird und die sich täglich um die Pflegebedürftigen kümmern? Wer besucht und versorgt sie zuhause, wenn es ihre Familien nicht (mehr) schaffen? 

Mit der Mini-Facebook-Kampagne #wirpflegen stellt die Volkshilfe Wien nun jene Fachkräfte vor, die sich liebevoll um ältere, pflegebedürftige Menschen in Wien kümmern. Unser Pflegepersonal sorgt dafür, dass Angehörige entlastet werden, es den KlientInnen zuhause in den eigenen vier Wänden gut geht und sie bestmöglich versorgt sind.

 

Das sind die Gesichter unserer Kampagne

Frieda

Bild 1 von 7

Frieda gilt mit fast 30 Dienstjahren bei der Volkshilfe Wien schon fast als „Urgestein“. 24 Jahre lang war sie Heimhilfe, seit 5 Jahren ist sie als Planerin für die Koordination von 90 Heimhilfen mit rund 6.000 Betreuungsstunden zuständig. Nach ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit entspannt Frieda gerne beim Garteln. Mit Erfolg: Heuer hat sie neben unzähligen Kilo Gemüse auch die ersten eigenen Äpfel geerntet und verarbeitet.

 

Neugierig auf den Beruf geworden?

Karrierechancen in der Pflege!

Wir suchen Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen und Pflegeassistent/innen für die Hauskrankenpflege, 30 Wo.std. ohne Nachtdienst zum sofortigen Einstieg!

Dank der höheren Lebenserwartung und der guten pflegerischen Versorgung in Wien können ältere Menschen heute länger in den eigenen vier Wänden bleiben.

In ihren MitarbeiterInnen sieht die Volkshilfe Wien ihr wichtigstes Potential und reagiert darauf mit persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten und gezielter Karriereplanung. Sowohl bestehende MitarbeiterInnen als auch BewerberInnen erarbeiten gemeinsam mit dem Team der Personalentwicklung ansprechende individuelle Jobperspektiven. In ihrem herausfordernden Arbeitsalltag unterstützt die Volkshilfe Wien ihre MitarbeiterInnen durch gezielte Maßnahmen (regelmäßige Team- und Supervisionseinheiten, umfangreiches Gesundheitsangebot, gut planbare Dienste und keine Nachtdienste) und Arbeitsmittel, die den neuesten Standards entsprechen. 

Interessierte sind herzlich eingeladen sich mit dem Team der Personalentwicklung in Verbindung zu setzen:

Johannes Dollinger
bewerbungen@volkshilfe-wien.at
01 36064 848

Copyright © 2016 Volkshilfe Wien