Zum Inhalt hüpfen

Armut geht uns alle an!

Auch Menschen in einem reichen Land wie Österreich sind vor Armut nicht sicher. Bei uns sind rund 285.000 Menschen, darunter 77.000 Kinder, auf die Mindestsicherung angewiesen. Bereits jedes fünfte Kind in Österreich ist armutsgefährdet! Für Armut gibt es verschiedene Ursachen und Gründe. Meist sind es unvorhersehbare Wechselfälle des Lebens, wie Verlust des Arbeitsplatzes, Krankheit oder Scheidung. Armut hat viele Ebenen! Daher gilt es, nicht wegzuschauen! Jeder Einzelne von uns kann einen Beitrag leisten. Spenden für sinnvolle Projekte ist eine Möglichkeit. Aber auch Freiwilligenarbeit ist ein wichtiger Beitrag zu einer gerechteren Welt und Erhaltung des sozialen Friedens. Sie hat eine enorme Wertschöpfung und ist für die Allgemeinheit unverzichtbar.

Freiwillig mithelfen!

Wie wesentlich Freiwilligenarbeit für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft ist, wird spätestens dann deutlich, wenn sie in absoluten Zahlen ausgedrückt wird. Ihre finanzielle Wertschöpfung bei uns in Österreich beträgt jährlich rund 10 Milliarden Euro! Dies entspricht in etwa einem Leistungsvolumen von zwei Drittel der heimischen Bauwirtschaft.

Laut Statistik Austria engagiert sich ein Viertel der ÖsterreicherInnen freiwillig in irgendeiner Form. Auf den Einsatz dieser Menschen sind besonders gemeinnützige Organisationen angewiesen. Von der Freiwilligenarbeit profitieren aber auch die Freiwilligen selbst. Gerade für junge Menschen und ihre soziale Entwicklung ist sie von höchster Bedeutung. Sie erweitern ihre persönlichen und fachlichen Fähigkeiten, wie soziale Kompetenz, bewusste Übernahme von Verantwortung oder Entwicklung eigener Stärken. Man lernt völlig neue Bereiche von innen kennen. Nicht selten werden junge Menschen nach dem Abschluss der Freiwilligenarbeit in ihrem Einsatzgebiet beruflich tätig. Außerdem wird das soziale Engagement von zukünftigen Arbeitgebern hoch geschätzt.-

Der Freiwilligeneinsatz ist somit ein doppelter Gewinn: für die Gemeinschaft und die/den Einzelne/n selbst. Daher würden wir uns speziell über junge Menschen freuen, die sich engagieren möchten.

Nähere Informationen zu Projekten und Möglichkeiten, bei der Volkshilfe Wien freiwillig mitzuarbeiten, finden Sie auf der Seite der Freiwilligenarbeit.

Copyright © 2016 Volkshilfe Wien